PREISHAMMER - 50 MM F1.8

By in
PREISHAMMER - 50 MM F1.8

Wer auf der Suche nach einer lichtstarken Festbrennweite ist, stellt schnell fest, dass man hierfür tief in die Tasche greifen muss. Zwar gibt es von und Nikon schon günstige Einsteiger-Objektive die zwischen 100 und 200 Euro liegen, aber es geht noch günstiger.

Der chinesische Hersteller  setzt da noch einen drauf. Für schlagen die 50 mm f1.8 mit derzeit 46 Euro und für Nikon mit 79 Euro zu buche.


Amazon-Link* – 50mm f1.8
Canon: https://amzn.to/31d8b0G
Nikon: https://amzn.to/2F0pVms


Meine erste Festbrennweite war das Original 50 mm von Canon. Damals noch an meiner 60D, später durch das 50 mm f1.4 abgelöst. Leider ohne die erhoffte Verbesserung der Bilderqualität.

Auch das  50 mm für hatte ich mehrere Monate im Test und war begeistert. Es ist nicht ganz so klapprig wie das Original  50 mm f1.8. Der Autofokus ist gefühlt schneller und vor allem leiser als beim Original Canon Joghurtbecher.

Das besteht größtenteils aus Plastik und wird deshalb auch liebevoll „Joghurtbecher“ genannt.

Obwohl ich von meinem Canon 50mm f1.2* verwöhnt bin, sieht man, wenn ehrlich ist, nicht wirklich einen Unterschied bei den Bildergebnissen.

Aber wer knapp 1300 Euro mehr ausgeben will/kann wird wohl zum f1.2 greifen. Der Autofokus ist extrem leise und schnell und das Bokeh ist ein Augenschmaus. Ob es die 1300 Euro mehr wert ist, muss jeder für sich selbst entscheiden.

Fazit = Kaufen! Bei dem Preis kann man nichts falsch machen und eine Festbrennweite ist alle mal besser als das Standard Kit Objektiv.


Produktlinks*:

50 mm f1.8 – https://amzn.to/31kczuZ
50 mm f1.4 – https://amzn.to/31jMsEA
50 mm f1.2 – https://amzn.to/2WpuqNx
für  50 mm  f1.8 – https://amzn.to/31d8b0G
Nikon 50 mm f1.8 – https://amzn.to/2WDj3Xj
Nikon 50 mm f1.4 – https://amzn.to/31jOapu
für Nikon 50 mm  f1.8 – https://amzn.to/2F0pVms

* = Affiliatelinks/Werbelinks